Viana do Castelo 2007 – 2017

Seit 2007 immer wieder mal nach Portugal Segeln und Entspannen in Viana do Castelo

Hier liegt Viana do Castelo

Hier liegt Viana do Castelo

Herbst 2007 (1)

Günther H., Lutz H., Franko und Mario

Mein erster Besuch von vielen auf der Sani in Portugal, Viana do Castelo

Mein erster Besuch von vielen auf der Sani in Portugal, Viana do Castelo

untauglicher Versuch der Reparatur eines Motorschadens am Volvo Penta

untauglicher Versuch der Reparatur eines Motorschadens am Volvo Penta

Der Jachthafen – die Marina von der Eiffel-Brücke aus gesehen

Der Jachthafen – die Marina von der Eiffel-Brücke aus gesehen

Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt. Die Wallfahrtskirche auf dem Monte St. Luzia. Erbaut von 1903 – 1943

Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt. Die Wallfahrtskirche auf dem Monte St. Luzia. Erbaut von 1903 – 1943

Frühjahr 2008 (2)

Angelika, Franko und Mario

Angelika, Franko und Mario

Wir fahren in den Norden bis nach Spanien, Santiago de Compostela

Wir fahren in den Norden bis nach Spanien, Santiago de Compostela

Wir haben ein neues Großsegel aufgezogen

Wir haben ein neues Großsegel aufgezogen

Der Motor ist mittlerweile ausgebaut und zur Reparatur. Eine vermutlich überhitzte Dichtung versagte und Öl-und Wasserkreislauf haben sich vermengt.

In der Altstadt von Porto, problembehaftetes UNESCO-Weltkulturerbe

In der Altstadt von Porto, problembehaftetes UNESCO-Weltkulturerbe

Auch in Porto gibt es eine Eiffel-Brücke

Auch in Porto gibt es eine Eiffel-Brücke

Herbst 2008 (3)

Heike R. Andreas L. Sten H., Franko und Mario

Segelnäherei in Porto

Segelnäherei in Porto

Segeljacht Sani, das neue Großsegel ist aufgezogen

Segeljacht Sani, das neue Großsegel ist aufgezogen

Abschleppdienst Carlos auf dem Lima

Abschleppdienst Carlos auf dem Lima

Volvo Penta, teilzerlegt

Volvo Penta, teilzerlegt

Wir sind auf dem Atlantik

Wir sind auf dem Atlantik

Auf dem Weg zum Pol?

Auf dem Weg zum Pol?

Herbst 2009 (4)

Dagmar, Franko und Mario

Ryanair ab Hahn, Regen

Santiago de C., Finisterre

Frühjahr 2010 (5)

Manfred S., Klaus S., Franko und Mario

Segeln Leixoes, Porto

Herbst 2010 (6)

Ingo S., Andreas L., Franko und Mario

Segeln Leixoes, Porto,

Frühjahr 2011

-

Herbst 2011 (7)

Franko, Lukas und Mario

Der Möwen- und Taubenmann

Der Möwen- und Taubenmann

So groß war der Fisch

So groß war der Fisch

Auf dem Lima geht es unter der Eiffelbrücke durch

Auf dem Lima geht es unter der Eiffelbrücke durch

und unter der Autobahnbrücke durch

und unter der Autobahnbrücke durch

am Geocache http://coord.info/GC33QJP

am Geocache http://coord.info/GC33QJP

Stativ, Marke Eigenbau, Model Robinson

Stativ, Marke Eigenbau, Model Robinson

Ebbe und Flut im Hafenbecken

Ebbe und Flut im Hafenbecken

Auf Geocachesuche mit Pedro

Auf Geocachesuche mit Pedro

Im Feuerwehrdepot

Im Feuerwehrdepot

Geocache auf der Flussinsel

Frühjahr 2012 (8)

Ingo S., Marcel K., Franko und Mario

Start von Dresden International (DRS)

Start von Dresden International (DRS)

Die Mündung der Loire bei Saint-Nazaire

Die Mündung der Loire bei Saint-Nazaire

die ile de noirmoutier

die ile de noirmoutier

Wilkommen an Bord!

Wilkommen an Bord!

geht es wieder einmal aufs Schiff

geht es wieder einmal aufs Schiff

Auf dem Atlantik Richtung Norden

Auf dem Atlantik Richtung Norden

Es geht entspannt nach Bayona^

Es geht entspannt nach Bayona

Die Weißkopfmöwen begleiten uns

Die Weißkopfmöwen begleiten uns

Wind kommt auf, Segeln fetzt

Wind kommt auf, Segeln fetzt

Alles unter Kontrolle

Alles unter Kontrolle

Panorama des Hafens von Bayona

Panorama des Hafens von Bayona

Segeln nach Bayona mit Gegenwind, zurück von 11:00 bis 8:00 Uhr gekreuzt mit Motor

Herbst 2012 (9)

Franko und Mario

Dieses Mal sollte das Netbook mit Internet versorgt werden. In den Häfen von Povoa de Varzim und Leixões gab es kostenloses, schnelles WiFi. Im Heimathafen von Viana do Castelo leider nicht. Also musste eine SIM her. Einfach in einen Laden mit ganz vielen Handys im Schaufenster rein und “prepaid internet sim” gefragt. Ich bekam dann eine Karte von Optimus/Kanguru für 10 € mit 1 oder 2 GB Datenvolumen. Das war allerdings schon vor Ablauf der Woche aufgebraucht und man kam nur noch auch die Startseite, wo ich dann per VISA-Card noch einmal 10 € nachladen konnte. Beim nächsten Besuch ca. 6 Monate später war die Karte zwar abgelaufen, konnte aber über die erwähnte Startseite erneut aktiviert werden. So ging das vier-fünf mal. Aber entweder bekam ich immer weniger GB oder wir haben doch zu viel Youtube geguckt. Jedenfalls musste in immer kürzeren Abständen nachgeladen werden. Im Herbst 2015 lies sich dann nichts mehr aktivieren. Also wieder in ein beliebigen Handyladen. Dieses mal wurde ich mit einer MEO-Sim beglückt. Für 25 € gab es 10 GB, glaube ich. Das hat dann dicke für eine Woche genügt. Ich surfe mit einem Ubuntu-Netbook. Ubuntu hat die Zugangangansbieter für Portugal schon hinterlegt. Unter Windows XP war es etwas fummeliger den APN einzutragen.

Novembernebel

Geocache mit Regenbogen auf der Eiffelbrücke

Die Sani von innen – Panorama mit Photostitch

FC Porto gegen Académica de Coimbra

Land in Sicht? Nein, nur eine neu Flaggenleine anbringen.

Im Wald finden wir ein altes Kloster

Darin finde ich meinen 200. Geocache

FC Porto,

Frühjahr 2013 (10)

Manfred S., Marcus H., Franko und Mario

Eigentlich wollten wir hier einen Regenschirm kaufen

Eigentlich wollten wir hier einen Regenschirm kaufen

Die Santa Luzia bei Nacht

Die Santa Luzia bei Nacht

Freitag 31.05. 2013, unsere Mannschaft ist vollständig

Freitag 31.05. 2013, unsere Mannschaft ist vollständig

Noch liegen wir im Hafen, doch bald geht es zu großer Fahrt hinaus

Noch liegen wir im Hafen, doch bald geht es zu großer Fahrt hinaus

Das Schlauchboot ist leck!

Das Schlauchboot ist leck!

Es segelt! Wir sind auf dem Atlantik

Es segelt! Wir sind auf dem Atlantik

es segelt

es segelt

Es segelt nicht mehr, die Dieselpumpe zickt rum

Es segelt nicht mehr, die Dieselpumpe zickt rum

Auf zum 2. Törn

Auf zum 2. Törn

Auf dem Weg zu meinem 300. Geochache, da fährt das Schlauchboot von alleine

Auf dem Weg zu meinem 300. Geocache, da fährt das Schlauchboot von alleine

Das Boot auf die Schatzinsel gezogen

Das Boot aufs sichere Land gezogen

Keine Cache gefunden weil ich die Koordinaten nicht mit hatte und jetzt ist auch noch das Wasser weg.

Keine Cache gefunden weil ich die Koordinaten nicht mit hatte und jetzt ist auch noch das Wasser weg.

Die rettende SMS

Die rettende SMS

Da hängt er, mein 300. Geocache

Da hängt er, mein 300. Geocache

Salat a la Mario - Bom apetite!

Salat a la Mario – Bom apetite!

Volkstanz in Viana do Castelo

Volkstanz in Viana do Castelo

Geocache im Schneckenhaus

Geocache im Schneckenhaus

Bluthänfling, Carduelis cannabina,

Bluthänfling, Carduelis cannabina,

Eine Schildkröte kreuzt unseren Rückweg

Eine Schildkröte kreuzt unseren Rückweg

Willkommen an Bord! Zum 10 Mal seit 2007

Das Schlauchboot ist leck! Wasser läuft rein es nicht soll und die Luft sprudelt raus wo sie nicht soll. Erst einmal flicken. Hoffentlich hält das dicht!
Freitag 31.05. 2013, unsere Mannschaft ist vollständig. Noch liegen wir im Hafen, aber bald geht es hinaus!

November 2013 (11)

Franko und Mario

Geocaching mit Pedro in Spanien

Multicache Pinienwald

Bacalhau

Zahnschmerzen

November 2014 (12)

Franko und Mario

sani1

sani2

alle Wege zu Fuß,
Altstadt, Continente, Cabedele, St. Lucia, Klippenstrand

September/Oktober 2015 (13)

Franko und Mario

Juni 2016 (14)

Jacqueline, Thomas und Mario

Waren wir wieder mal auf dem Weg nach Portugal. Auf dem Frankfurter Flughafen, gleich neben uns ein mittelgroßer Menschenauflauf- nur wegen uns. Ich kenne die Leute zwar nicht, habe aber freundlich zurückfotografiert. Obwohl, das eine oder andere Gesicht habe ich schon mal irgendwo gesehen.

f6305

f6293

Thomas Müller EM2016

Thomas Müller EM2016

f6295

f6298

f6300

f6301

f6307

August 2016 (15)

Franko und Mario

April 2017 (16)

Franko, Lukas, Marco und Mario

November 2017 (17)

Franko und Mario

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>