Afrika 2011/2

Rallye Dresden-Dakar-Banjul März 2011

Mit dem 21 Jahre alten

alten Golf nach Gambia

Dresden Dakar Banjul

Dresden Dakar Banjul

Die Idee:

Einst gab es eine Rallye Paris-Dakar. Mit enormen finanziellen und materiellen Aufwand wurde von Europa nach Afrika um die Wette gefahren. Könnte man das nicht auch mit Fahrzeugen durchführen, die in Deutschland durch die nächste Hauptuntersuchung bedroht sind? Kann nicht auch ein Auto, dass hier 20 oder mehr Jahre gelaufen ist die 7000 km bis in die gambianische Hauptstadt Banjul schaffen? Oder 50 Autos? So startet seit 2006 zweimal jährlich die Rallye Dresden-Dakar-Banjul.

Und damit es nicht zu einfach ist, wird vorn und hinten noch eine Etappe angehängt. Wie der Name schon sagt ist der Start in Dresden und das Ziel in Gambias Hauptstadt Banjul. Dort angekommen werden alle Fahrzeuge versteigert um mit dem Erlös u. a. den Bau von Schulen und Gesundheitszentren zu unterstützen.

Das (mein) Auto:

MW-MZ 66

Golf II 19E 1.6 Diesel 40kW

  • Verbrauch < 5,5 l /100km
  • Erstzulassung März 1990 in Italien
  • übernommen 1996 mit 140.000 km
  • Kilometerstand März 2011 336.000 km
  • meine weiteste Reise damit: 1998 Timmendorfer Strand
  • läuft auch schon mal mit Pommesöl
  • nächste Hauptuntersuchung 2012, stark in Frage gestellt.

Vor der Fahrt kommt die Bürokratie: Visum Mauretanien Für Mauretanien muss vorab ein Visum im Reisepass eingetragen werden. Die Bearbeitungszeit beträgt laut Homepage der Berliner Botschaft 8-10 Wochen. Das geht nun wirklich nicht. Der Start zur 11. Rallyestaffel ist am 05.03.2011. Da wir erst am 24.01. aus Mosambik zurückgekommen sind, fehlen uns ein paar Wochen. Ein (kostenpflichtiger) Visaservice könnte Abhilfe schaffen. 28.01.Pässe per Post zu visaexpress.de Aufpreis ~25 € warten … warten 31.01. Es werden noch Reichtums Verdienstnachweise benötigt, eingescannt und sofort per Mail nach Berlin

warten … warten … warten … warten … warten … warten

Visum Mauretanien

Visum Mauretanien

17.02. Botschaft angerufen, keiner da

18.02. Botschaft angerufen: Freitags bearbeiten wir kein Visaanfragen

21.02. Botschaft angerufen: rufen sie doch morgen noch einmal an

22.02. visaexpress.de hat uns angerufen: die Pässe gehen Donnerstag, 24.02 raus

25.02. Das Einschreiben mit den Pässen ist da :) “Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert” Jetzt endlich kann ich uns verbindlich anmelden und Rückflug aus Banjul buchen.

An was alles noch gedacht werden muss:

Teamauskunft 25x kopieren, Feuerlöscher, Warnwesten, Abschleppseile, Ladegerat für Handy, Ladegerät für Kamera, Wechselrichter, Verteiler für Zigarettenanzündersteckdose, Landkarten in Papierform, Landkarten für GPS-Device, Unterkunft in Banjul, 20L-Kanister, Fahrzeugschein 5x kopieren, E-Ticket-Ausdruck für den Rückflug, “Sicherheitskopien” von Reisepass, Führerschein, Kreditkarte, Bargeld, 2 zuzsätzliche Reserveräder, Wasserkanister, Fernglas, Vogelbestimmungsbuch, Palästinensertuch, einen Zweitsatz Einspritzleitungen, Bremsen sichtprüfen, Kühlerdicht, Reifendicht, bissel Motoröl, Zweitluftfilter, Zweitdieselfilter, Luftansaugrohr umlegen, bzw. Sandfilter einbauen, den gebrochenen Türgriff der Beifahretür noch ersetzen, da der linke Griff auch schon hakelt und wenn der auch bricht, kommen wir nur noch durch die Heckklappe ins Auto … und und und den ganzen Krempel natürlich auch einpacken! Vieles konnte erledigt werden, manches wurde vergessen und hinterher weiß man was noch alles von Nutzen gewesen wäre.

05.03.2011 Chursdorf / Penig -> Hohberg 600 km

an der Hohberghalle

an der Hohberghalle

Etappenziel Nr. 1 ist Hohberg. Erste Bekanntschaften werden geschlossen, hier mit Humberto, unterwegs in einem der zahlreichen VW-Busse

Dresden Dakar Banjul in der Hohnberghalle

Dresden Dakar Banjul
in der Hohnberghalle

So, 06.03.2011 Hohberg -> Frankreich, Angouleme 830 km

Unterwegs in Frankreich Dresden Dakar Banjul

Unterwegs in Frankreich Dresden Dakar Banjul

Mo, 07.03.2011 Angouleme -> Madrid 680 km

Formel 1 Motel in Angouleme. Noch treiben uns die Märztemperaturen in derartige Unterkünfte

Briefing Angouleme Dresden - Dakar - Banjul

Briefing Angouleme Dresden – Dakar – Banjul

Unser täglich Briefing, was heute zu beachten ist. Geänderte Unterkunft in Madrid, das könnte wichtig sein

Dresden Dakar Banjul

Dresden Dakar Banjul, Hotel F1 Angouleme

Dresden Dakar Banjul, Hotel F1 Angouleme

Dresden Dakar Banjul, in Spanien

Dresden Dakar Banjul, in Spanien

Dresden Dakar Banjul, Spanien ist erreicht, Hutmenschen voraus

Dresden Dakar Banjul, Spanien ist erreicht, Hutmenschen voraus

Dresden Dakar Banjul, in Spanien

Dresden Dakar Banjul, in Spanien

Wir sind im Land von Don Quijote

Wir sind im Land von Don Quijote

Di, 08.03.2011Madrid -> San Roque 644 km

Dresden Dakar Banjul, on the road to Malaga

Dresden Dakar Banjul, on the road to Malaga

Dresden Dakar, Unser täglich Regen, hier auf dem Campingplatz San Roque

Dresden Dakar, Unser täglich Regen, hier auf dem Campingplatz San Roque

Mi, 09.03.2011 San Roque -> Fähre Algeciras -> Marokko, Tanger -> Briech, 23 + 33 + 90 km

Dresden Dakar Banjul Algeciras, Am Fährhafen Algeciras treffen erstmals alle Fahrzeuge zusammen, natürlich im Regen

Dresden Dakar Banjul Algeciras, Am Fährhafen Algeciras treffen erstmals alle Fahrzeuge zusammen, natürlich im Regen

Dresden Dakar Banjul Algeciras, In einem Seitengang der Fähre findet unser 2er Golf seinen Stellplatz

Dresden Dakar Banjul Algeciras, In einem Seitengang der Fähre findet unser 2er Golf seinen Stellplatz

So muss das TIP* für euer Auto ausgefüllt werden. Natürlich mit euren eigenen Daten! *temporary import permit

So muss das TIP* für euer Auto ausgefüllt werden. Natürlich mit euren eigenen Daten! *temporary import permit

 Dresden Dakar Banjul Gibraltar, Auf Wiedersehen Europa

Dresden Dakar Banjul Gibraltar, Auf Wiedersehen Europa

Unter zypriotischer Flagge geht es durch die Straße von Gibraltar nach Süden

Unter zypriotischer Flagge geht es durch die Straße von Gibraltar nach Süden

Hallo Afrika! in diesem Fall der neue Fährhafen von Tanger

Hallo Afrika! in diesem Fall der neue Fährhafen von Tanger

Wenns mal wieder länger dauert. Die ca. 80 Reisepässe und 40 Fahrzeugpapiere wollen kontrolliert sein. Das schafft Freizeit!

Wenns mal wieder länger dauert. Die ca. 80 Reisepässe und 40 Fahrzeugpapiere wollen kontrolliert sein. Das schafft Freizeit!

An einem Container kann man noch Dirham tauschen

An einem Container kann man noch Dirham tauschen

Begrüßung im Hote Hotel-Village Touristique Briech

Begrüßung im Hote Hotel-Village Touristique Briech

Großzügig gestalteter Innenhof des Hotel-Village Touristique Briech

Großzügig gestalteter Innenhof des Hotel-Village Touristique Briech

Do, 10.03.2011 Briech -> Kenitra, Marrakesch 530 km

Morgendlicher Aufbruch über Kenitra nach Marrakesch

Morgendlicher Aufbruch über Kenitra nach Marrakesch

Zwischenstop bei Freunden in Kenitra

Zwischenstop bei Freunden in Kenitra

Zwischenstop bei Freunden in Kenitra

Zwischenstop bei Freunden in Kenitra

Campingplatz Marrakesch. Ja es gab auch schönere Stellplätze doch wir wollten beieinander stehen.

Campingplatz Marrakesch. Ja es gab auch schönere Stellplätze doch wir wollten beieinander stehen.

Fr, 11.03.2011 Marrakesch

Stadtverkehr in Marrakesch

Stadtverkehr in Marrakesch

Im Souk von Marrakesch

Im Souk von Marrakesch

Im Souk von Marrakesch

Im Souk von Marrakesch

Essen aus der Tajine der Standard in Marokko

Essen aus der Tajine der Standard in Marokko

im Souk von Marrakesch

im Souk von Marrakesch

im Souk von Marrakesch

im Souk von Marrakesch

Drechseln von Schachfiguren mit einfachsten Mitteln im Souk von Marrakesch

Drechseln von Schachfiguren mit einfachsten Mitteln im Souk von Marrakesch

Drechseln von Schachfiguren mit einfachsten Mitteln im Souk von Marrakesch

Drechseln von Schachfiguren mit einfachsten Mitteln im Souk von Marrakesch

 im Souk von Marrakesch

im Souk von Marrakesch

Djema el fna - der Platz in Marrakesch

Djema el fna – der Platz in Marrakesch

Djema el fna - der Platz in Marrakesch

Djema el fna – der Platz in Marrakesch

Ruck, zuck sitzt du da und hast eine Schlange um den Hals. Der Preis für dieses Foto war verhandelbar, wenn auch auf hohem Niveau.

Ruck, zuck sitzt du da und hast eine Schlange um den Hals. Der Preis für dieses Foto war verhandelbar, wenn auch auf hohem Niveau.

Am Abend verwandelt sich der Djema el Fna in eine einzige Fressmeile. Die Rallyeteilnehmer treffen sich 19:00 Uhr am Stand 21, oder war es 21:00 Uhr am Stand 19?

Am Abend verwandelt sich der Djema el Fna in eine einzige Fressmeile. Die Rallyeteilnehmer treffen sich 19:00 Uhr am Stand 21, oder war es 21:00 Uhr am Stand 19?

Sa, 12.03.201 Marrakesch -> Essaoira -> Tiznit -> Aglou Plage

Dresden Dakar Banjul in Essaouira

Dresden Dakar Banjul in Essaouira

Dresden Dakar Banjul in Essaouira

Dresden Dakar Banjul in Essaouira

Dresden Dakar Banjul in Essaouira, Möwen auf der Jagd nach Fischresten

Dresden Dakar Banjul in Essaouira, Möwen auf der Jagd nach Fischresten

Festungsanlagen am Hafen von Essaouira

Festungsanlagen am Hafen von Essaouira

am Hafen von Essaouira

am Hafen von Essaouira

 Dresden Dakar Banjul Essaouira - Internet ist in der kleinsten Hütte

Dresden Dakar Banjul Essaouira – Internet ist in der kleinsten Hütte

So, 13.03.2011 Aglou Plage -> Layooune / El Aaiún, 519 km

Morgenstimmung auf dem Campingplatz Aglou Plage

Morgenstimmung auf dem Campingplatz Aglou Plage

Lage- und Tourbesprechung für die heutige Etappe

Lage- und Tourbesprechung für die heutige Etappe

Lage- und Tourbesprechung für die heutige Etappe

Lage- und Tourbesprechung für die heutige Etappe

 Dresden Dakar Banjul auf der Straße nach Guelmin

Dresden Dakar Banjul auf der Straße nach Guelmin

Erste Kamele am Straßenrand zwischen Agadir und Guelmin

Erste Kamele am Straßenrand zwischen Agadir und Guelmin

Bis Dakhla und noch viel weiter wollen wir

Bis Dakhla und noch viel weiter wollen wir

Bis Dakhla und noch viel weiter wollen wir

Bis Dakhla und noch viel weiter wollen wir

Dresden Dakar Banjul, seltsames deutsches Kennzeichen in Dakhla

Dresden Dakar Banjul, seltsames deutsches Kennzeichen in Dakhla

Dresden Dakar Banjul, in Dakhla

Dresden Dakar Banjul, in Dakhla

Die Kamele werden häufiger

Die Kamele werden häufiger

 Dresden Dakar Banjul, Camp Le Roi Bédouin bei Laayoune

Dresden Dakar Banjul, Camp Le Roi Bédouin bei Laayoune

im Camp Le Roi Bédouin bei Laayoune

im Camp Le Roi Bédouin bei Laayoune

Abendessen im Camp Le Roi Bédouin bei Laayoune

Abendessen im Camp Le Roi Bédouin bei Laayoune

IMG_1484

Mo, 14.03.2011 Layooune -> Dakhla

Die Sonne geht auf im Camp Le Roi Bédouin Laayoune

Die Sonne geht auf im Camp Le Roi Bédouin Laayoune

Rundhäuser in Laayoune, es hat grad wieder einmal geregnet

Rundhäuser in Laayoune, es hat grad wieder einmal geregnet

Die Sahara kommt näher, der Regen wird so stark, dass wir anhalten müssen

Die Sahara kommt näher, der Regen wird so stark, dass wir anhalten müssen

Die “kreuzgefährlichen” Überholmanöver der Wüstenwusler

Die “kreuzgefährlichen” Überholmanöver der Wüstenwusler

MW-MZ 66 auf der Straße nach Süden

MW-MZ 66 auf der Straße nach Süden

Die ultimative Fotoklippe an der Straße nach Dakhla

Die ultimative Fotoklippe an der Straße nach Dakhla

Schon wieder Regen in der Sahara

Schon wieder Regen in der Sahara

Di, 15.03.2011 Dakhla

Noch zu bestimmende Limikole Dakhla, West Afrika

Noch zu bestimmende Limikole Dakhla, West Afrika

Noch zu bestimmende Limikole Dakhla, West Afrika

Noch zu bestimmende Limikole Dakhla, West Afrika

Habt ihr eure Sandschutzbleche auch ordnungsgemäß montiert?

Habt ihr eure Sandschutzbleche auch ordnungsgemäß montiert?

Spaziergang mit Manfred und Siegfried aus Erfurt ins Stadtzentrum von Dakhla

Spaziergang mit Manfred und Siegfried aus Erfurt ins Stadtzentrum von Dakhla

Was ist hier erlaubt/verboten/zubeachten?

Was ist hier erlaubt/verboten/zubeachten?

Die Allee zum Flughafen Dakhla

Die Allee zum Flughafen Dakhla

Die Allee zum Flughafen Dakhla

Die Allee zum Flughafen Dakhla

noch zu bestimmende Limikole Dakhla

noch zu bestimmende Limikole Dakhla

Die vorletzte Tankstelle in Marokko / Westsahara, ganz unten in der Nähe des Wendekreises des Krebses Dresden Dakar Banjul Dakhla

Die vorletzte Tankstelle in Marokko / Westsahara, ganz unten in der Nähe des Wendekreises des Krebses
Dresden Dakar Banjul Dakhla

Winter, äh Sommerdienst um die Straße wanderdünenfrei zu halten

Winter, äh Sommerdienst um die Straße wanderdünenfrei zu halten

Diese zwei Radfahrer waren einige Tage unsere Begleiter

Diese zwei Radfahrer waren einige Tage unsere Begleiter

Dle letzte Tankstelle vor der marokkanisch-mauretanischen Grenze

Dle letzte Tankstelle vor der marokkanisch-mauretanischen Grenze

Warten auf die Abfertigung bei Ausreise von Marokko nach Mauretanien

Warten auf die Abfertigung bei Ausreise von Marokko nach Mauretanien

Steinschmätzer, Oenanthe oenanthe, Northern wheatear

Steinschmätzer, Oenanthe oenanthe, Northern wheatear

Zwischen Marokko und Mauretanien, 5km Niemandsland

Zwischen Marokko und Mauretanien, 5km Niemandsland

Einreise Mauretanien, 80 Pässe, 40 Fahrzeugpapiere und kein Strom

Einreise Mauretanien, 80 Pässe, 40 Fahrzeugpapiere und kein Strom

Einreise Mauretanien, Schranke und Kette

Einreise Mauretanien, Schranke und Kette

Das Licht zaubert Stimmungen wie auf einem anderen Planeten

Das Licht zaubert Stimmungen wie auf einem anderen Planeten

Do, 17.03.2011 Sahara

Dresden Dakar Banjul Mauretanien versteckte Düne

Morgenstimmung in unserem Lager “versteckte Düne”

Morgenstimmung in unserem Lager “versteckte Düne”

Saharasteinschmätzer, Oenanthe leucopyga, White-crowned Wheatear

Saharasteinschmätzer, Oenanthe leucopyga, White-crowned Wheatear

Alle in Linie angetreten, Abfahrt in die Sahara

Alle in Linie angetreten, Abfahrt in die Sahara

Unsere “Sicherheitsnadeln” für die nächsten Tage

Unsere “Sicherheitsnadeln” für die nächsten Tage

Extrabriefing für die Weiterfahrt auf den unbefestigten Pisten durch die Sahara

Extrabriefing für die Weiterfahrt auf den unbefestigten Pisten durch die Sahara

Extrabriefing für die Weiterfahrt auf den unbefestigten Pisten durch die Sahara

Extrabriefing für die Weiterfahrt auf den unbefestigten Pisten durch die Sahara

Marios alter Golf in der mauretanischen Sahara

Marios alter Golf in der mauretanischen Sahara

Was für Stuttgart noch gut genug ist, muss hier nachgearbeitet werden

Was für Stuttgart noch gut genug ist, muss hier nachgearbeitet werden

Was für Stuttgart noch gut genug ist, muss hier nachgearbeitet werden

Was für Stuttgart noch gut genug ist, muss hier nachgearbeitet werden

Hauptsache einen kühlen Kopf bewahren!

Hauptsache einen kühlen Kopf bewahren!

Die ersten Meter durch den Sand sind geschafft, sammeln auf festem Untergrund

Die ersten Meter durch den Sand sind geschafft, sammeln auf festem Untergrund

Zum wiederholten Mal dabei: Audi Quattro Baujahr 1986

Zum wiederholten Mal dabei: Audi Quattro Baujahr 1986

Es wird Nacht in Afrika

Es wird Nacht in Afrika

Fr, 18.03.2011 Sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Da kommen sie dresden dakar banjul mauretanien sahara

Da kommen sie
dresden dakar banjul mauretanien sahara

Mitsubishi, Ölwanne im OP

Mitsubishi, Ölwanne im OP

Mitsubishiölwanne im OP, Operation am offenen Herzen

Mitsubishiölwanne im OP, Operation am offenen Herzen

Neulich auf dem Golfplatz

Neulich auf dem Golfplatz

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Mercedes Benz: Stein 1 : Ölwanne 0

Mercedes Benz: Stein 1 : Ölwanne 0

Nur noch 20 m, dann ist auch Theo wieder auf der Strasse

Nur noch 20 m, dann ist auch Theo wieder auf der Strasse

Beeindruckende Farben in der Nachmittagssonne

Beeindruckende Farben in der Nachmittagssonne

auf der Straße nach Nouakchott

auf der Straße nach Nouakchott

Palmtaube, Spilopelia senegalensis, Laughing dove, in Nouakchott

Palmtaube, Spilopelia senegalensis, Laughing dove, in Nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien in nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien in nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien in nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien in nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien in nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien in nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien in nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien in nouakchott

Tank und Luftfilter à la Mauretania, es funktioniert!

Tank und Luftfilter à la Mauretania, es funktioniert!

dresden dakar banjul mauretanien nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien nouakchott

Allerlei nützliches aus alten Fässern in mauretanien nouakchott

Allerlei nützliches aus alten Fässern in mauretanien nouakchott

 in mauretanien nouakchott

in mauretanien nouakchott

 in mauretanien nouakchott

in mauretanien nouakchott

in Nouakchott

in Nouakchott

Mo, 21.03.2011 Nouakchott -> Senegal, Saint-Louis

Vor der Abfahrt vom Campingplatz Nouakchott autoroute rosso

Vor der Abfahrt vom Campingplatz Nouakchott autoroute rosso

Noch einmal verlassen wir die befestigte Straße Dresden dakar banjul autoroute rosso

Noch einmal verlassen wir die befestigte Straße
Dresden dakar banjul autoroute rosso

Einzelabfertigung an einer Steigung mit Tiefsand

Einzelabfertigung an einer Steigung mit Tiefsand

Mit Schmackes geht es den Berg hinauf

Mit Schmackes geht es den Berg hinauf

IMG_1654

Pelikane über dem Senegal-Fluss

Pelikane über dem Senegal-Fluss

Hirtenregenpfeiffer, Charadrius pecuarius, Kittlitz’s Plover in senegal diama

Hirtenregenpfeiffer, Charadrius pecuarius, Kittlitz’s Plover in senegal diama

Charlie (aus Berlin) fotografiert eine Kuh und ich fotografiere Charlie (mit Kuh)

Charlie (aus Berlin) fotografiert eine Kuh und ich fotografiere Charlie (mit Kuh)

 Schreisseadler, African fish eagle, Haliaeetus vocifer am Senegalfluss

Schreisseadler, African fish eagle, Haliaeetus vocifer am Senegalfluss

Silberreiher, Casmerodius albus, Great Egret am Senegalfluss

Silberreiher, Casmerodius albus, Great Egret am Senegalfluss

Blauwangenspint, Merops persicus, blue-cheeked bee-eater am Senegalfluss

Blauwangenspint, Merops persicus, blue-cheeked bee-eater am Senegalfluss

Wieder einmal warten an einer Grenze, Diama Senegal

Wieder einmal warten an einer Grenze, Diama Senegal

Bachstelze, motacilla alba, white wagtail, Diama Senegal

Bachstelze, motacilla alba, white wagtail, Diama Senegal

Spornkiebitz, Vanellus spinosus, Spur-winged Lapwing, diama Senegal

Spornkiebitz, Vanellus spinosus, Spur-winged Lapwing, diama Senegal

Di, 22.03.2011 Saint-Louis

Dresden Dakar Banjul Senegal St. Louis

Fischerboote in St. Louis, Senegal

Fischerboote in St. Louis, Senegal

unbekannte Seeschwalbe, Saint-Louis, Senegal

unbekannte Seeschwalbe, Saint-Louis, Senegal

Campingplatz Saint-Lois, Senegal mit Gazelle-Bier

Campingplatz Saint-Lois, Senegal mit Gazelle-Bier

M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 IMG_1685 IMG_1686 IMG_1687 IMG_1690 IMG_1692 IMG_1694 IMG_1695 IMG_1697 IMG_1702 IMG_1703 IMG_1707 IMG_1708 IMG_1709 IMG_1714 IMG_1716 IMG_1717 IMG_1718 IMG_1720 IMG_1721 IMG_1722 IMG_1723 IMG_1724 IMG_1730 IMG_1731 IMG_1733 IMG_1734 IMG_1738 IMG_1739 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 M2061M-1012 IMG_1742 IMG_1743 IMG_1744 IMG_1745 IMG_1747 IMG_1748 IMG_1752 IMG_1754 IMG_1756 IMG_1758 IMG_1759 IMG_1761 IMG_1762 IMG_1766 IMG_1768 IMG_1769 IMG_1771 IMG_1774 IMG_1775 IMG_1777 IMG_1778 IMG_1780 IMG_1781 IMG_1782 IMG_1783 IMG_1788 IMG_1791 IMG_1792 IMG_1793 IMG_1796 IMG_1799 IMG_1800 IMG_1801 IMG_1802 IMG_1803 IMG_1810 IMG_1811 IMG_1812 IMG_1813 IMG_1815 IMG_1819 IMG_1820 IMG_1822 IMG_1823 IMG_1824 IMG_1826 IMG_1827 IMG_1828 IMG_1830 IMG_1836 IMG_1837

Dresden Banjul Airport

Abendessen im Camp Le Roi Bédouin bei Laayoune

Die Sonne geht auf im Camp Le Roi Bédouin Laayoune

Dresden Dakar Banjul Laayoune

Rundhäuser in Laayoune, es hat grad wieder einmal geregnet

Dresden Dakar Banjul

Die Sahara kommt näher, der Regen wird so stark, dass wir anhalten müssen

Dresden Dakar Banjul

Die “kreuzgefährlichen” Überholmanöver der Wüstenwusler

Dresden Dakar Banjul

Die ultimative Fotoklippe an der Straße nach Dakhla

Dresden Dakar Banjul Dakhla

Habt ihr eure Sandschutzbleche auch ordnungsgemäß montiert?

Dresden Dakar Banjul Dakhla

Auch beim Africaddy alles fest dran?

Dresden Dakar Banjul Dakhla

Spaziergang mit Manfred und Siegfried ins Stadtzentrum von Dakhla

Dresden Dakar Banjul Dakhla

Die Allee zum Flughafen Dakhla

Mi, 16.03.2011 Dakhla -> Mauretanien “versteckte Düne”

Dresden Dakar Banjul Dakhla

Die vorletzte Tankstelle in Marokko / Westsahara, ganz unten in der Nähe des Wendekreises des Krebses

Dresden Dakar Banjul Dakhla

Winter, äh Sommerdienst um die Straße wanderdünenfrei zu halten

Dresden Dakar Banjul Dakhla

Diese zwei Radfahrer waren einige Tage unsere Begleiter

Dresden Dakar Banjul Dakhla Nouadhibou

Dle letzte Tankstelle vor der marokkanisch-mauretanischen Grenze

Dresden Dakar Banjul Nouadhibou

Warten auf die Abfertigung bei Ausreise von Marokko nach Mauretanien

Dresden Dakar Banjul Nouadhibou

Werner fotografiert die Straße, ich fotografiere Werner und Manfred fotografiert mich

Dresden Dakar Banjul Mauretanien

Zwischen Marokko und Mauretanien, 5km Niemandsland

Dresden Dakar Banjul Mauretanien

Einreise Mauretanien, 80 Pässe, 40 Fahrzeugpapiere und kein Strom

Morgenstimmung in unserem Lager “versteckte Düne”

Dresden Dakar Banjul Mauretanien versteckte Düne

Tolle Abfahrten und keiner hat ein Snowboard dabei

Saharasteinschmätzer? Oenanthe leucopyga? White-crowned Wheatear?

Saharasteinschmätzer? Oenanthe leucopyga? White-crowned Wheatear?

Dresden Dakar Banjul Mauretanien versteckte Düne

Das Licht zaubert Stimmungen wie auf einem anderen Planeten

Dresden Dakar Banjul Mauretanien Sahara

Extrabriefing für die Weiterfahrt auf den unbefestigten Pisten durch die Sahara

Dresden Dakar Banjul Mauretanien Sahara

In der Wüste ist manches anders

Dresden Dakar Banjul Mauretanien Sahara

Unsere “Sicherheitsnadeln” für die nächsten Tage

Dresden Dakar Banjul Mauretanien Sahara

Die ersten Meter durch den Sand sind geschafft, sammeln auf festem Untergrund

Dresden Dakar Banjul Mauretanien Sahara

Hauptsache einen kühlen Kopf bewahren!

Dresden Dakar Banjul Mauretanien Sahara

Was für Stuttgart noch gut genug ist, muss hier nachgearbeitet werden

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Zum wiederholten Mal dabei: Audi Quattro Baujahr 1986

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Es wird Nacht in Afrika

Fr, 18.03.2011 Sahara

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Mitsubishi, Ölwanne im OP

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Operation am offenen Herzen

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Neulich auf dem Golfplatz

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Da kommen sie

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Stein: 1 – Ölwanne: 0

Sa, 19.03.2011 Sahara -> Nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Letzter (unfreiwilliger) Aufenthalt im Sand

dresden dakar banjul mauretanien sahara

Nur noch 20 m, dann ist auch Theo wieder auf der Strasse

Dresden Dakar Banjul Mauretanien

auf der Straße nach Nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien nouakchott

Beeindruckende Farben in der Nachmittagssonne

So, 20.03.2011 Nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien nouakchott

In Nouakchott

dresden dakar banjul mauretanien nouakchott

Tank und Luftfilter à la Mauretania, es funktioniert!

dresden dakar banjul mauretanien nouakchott

Allerlei nützliches aus alten Fässern

dresden dakar banjul mauretanien nouakchott

Moschee in Nouakchott

Mo, 21.03.2011 Nouakchott -> Senegal, Saint-Louis

Dresden Dakar Banjul Nouakchott

Vor der Abfahrt vom Campingplatz Nouakchott

Dresden dakar banjul autoroute rosso

Noch einmal verlassen wir die befestigte Straße

Dresden dakar banjul autoroute rosso

Einzelabfertigung an einer Steigung mit Tiefsand

dresden dakar banjul mauretanien

Das macht der immer so wenn Zeit und Platz ist

saint louis senegal diama

Pelikane über dem Senegal-Fluss

dresden dakar banjul senegal diama

Hirtenregenpfeiffer, Charadrius pecuarius, Kittlitz’s Plover

dresden dakar banjul senegal diama

Wieder einmal warten an einer Grenze

dresden dakar banjul senegal diama

Charlie forografiert eine Kuh und ich fotografiere Charlie (mit Kuh)

Schreisseadler (Haliaeetus vocifer)

Schreisseadler, Haliaeetus vocifer, African Fish Eagle

Silberreiher (Casmerodius albus)

Silberreiher, Casmerodius albus, Great Egret

Blauwangenspint (Merops persicus)

Blauwangenspint, Merops persicus, Blue-cheeked Bee-eater

Dresden Dakar Banjul Senegal

Fast schon im Senegal

Spornkiebitz (Vanellus spinosus)

Spornkiebitz, Vanellus spinosus, Spur-winged Lapwing

Entspannung auf dem Campingplatz in St. Louis

Dresden Dakar Senegal St. Louis

Fischers Fritze fischte frische Fische, im Fischereihafen St. Louis

Dresden Dakar Banjul Senegal St. Louis

Stadrundfahrt in St. Louis

Dresden Dakar Banjul Senegal St. Louis

Küstenreiher, Egretta gularis, Western Reef Heron

St. louis Steinwälzer (Arenaria interpres)

Steinwälzer, Arenaria interpres, Ruddy Turnstone

Dresden Banjul St. Louis Möwen

Möwen

Webervogel

Schwarzkopfweber, Ploceus melanocephalus, Black-headed Weaver

Dresden Banjul St. Louis Graufischer

Graufischer, Ceryle rudis, Pied Kingfisher

Dresden Banjul St. Louis Seeschwalbe

noch zu bestimmende Seeschwalbe

Dresden Banjul St. Louis Seeschwalbe

noch bestimmende Seeschwalbe

Dresden Banjul St. Louis Seeschwalben

noch mehr Seeschwalben

Dresden Banjul St. Louis Italiensperling

Italiensperling, Passer italiae, Italian Sparrow

Dresden Banjul St. Louis Winkerkrabben

Winkerkrabben

Dresden Banjul St. Louis Brachvogel

ncoh zu bestinmmender Brachvogel (Numenius …)

Mi, 23.03.2011 Saint Louis -> The Gambia Banjul

Dresden Banjul Senegal

Stop auf roter Piste im Senegal

Dresden Banjul Senegal Glanzstar

Rotbauch-Glanzstar, Lamprotornis pulcher, Chestnut-bellied Starling

Dresden Banjul Senegal

Halt am Baobab

Dresden Banjul Senegal

Wieder auf befestigter Straße Richtung Banjul

Dresden Banjul Senegal

Am Grenzübergang Senegal – Gambia

Dresden Banjul Gambia

am Gambia River, Ein Schiff wird kommen … irgendwann

Dresden Banjul Gambia

Viele Stunden und 3 Fähren später können auch wir übersetzen

Dresden Banjul Gambia

23:30 Uhr, wir haben es fast geschafft

Do. 24.03.2011 Banjul

Dresden Dakar Bunjul Nektarvogel

Elfennektarvogel, Nectarinia/Cinnyris pulchella, Beautiful Sunbird

Dresden Dakar Banjul Siedleragame

Siedleragame, Agama agama, Common Agama, Red-headed Rock Agama, or Rainbow Agama

Dresden Banjul Schildrabe (Corvus albus, pied Crow)

Schildrabe, Corvus albus, pied Crow

Banjul Blatthühnchen, Actophilornis africana, African Jacana

Blatthühnchen, Actophilornis africana, African Jacana

Banjul Riesenfischer, Megaceryle maxima, giant kingfisher

Riesenfischer, Megaceryle maxima, giant kingfisher

Dresden Banjul Kappengeier

Kappengeier, Necrosyrtes monachus, hooded vulture?

Dresden Banjul

Manfred am Paviankäfig

Dresden Banjul Roter Stummelaffe

Roter Stummelaffe, Procolobus badius, Western red colobus

Schwalbenschwanzspint (Merops hirundineus, Swallow-tailed-bee-eater)

Schwalbenschwanzspint, Merops hirundineus, Swallow-tailed-bee-eater

Baumhopf (Phoeniculus purpureus, Green Woodhoopoe)

Baumhopf, Phoeniculus purpureus, Green Woodhoopoe

Banjul kein Mousebird

noch zu bestimmender Vogel, vermutlich kein Mousebird

Rotschnabeltoko, Tockus erythrorhynchus, Red-billed Hornbill

Rotschnabeltoko, Tockus erythrorhynchus, Red-billed Hornbill

Fr, 25.03.2011 Banjul

Banjul, Senegambia Highway Ecke Coastal road

Flohmarkt Senegambia Highway Ecke Coastal road

Gambia, Banjul

Nachbars Kinder vor unserem Guesthouse

Dresden Banjul Blue Kitchen

im Restaurant “Blue Kitchen”

Sa, 26.03.2011 Banjul

Ceesay Nursery school Wellingara banjul

Ceesay Nursery school Wellingara banjul

Dresden Banjul ceesay nursery school

ceesay nursery school

Dresden Banjul ceesay nursery school

ceesay nursery school

KUNDEMBO Aufklärungsprojekt und Healthpost in Gunjur

KUNDEMBO Aufklärungsprojekt und Healthpost in Gunjur

So, 27.03.2011 Banjul

Banjul, Mohrenkopfpapagei, Poicephalus senegalus, Senegal Parrot

Mohrenkopfpapagei, Poicephalus senegalus, Senegal Parrot

Banjul, Opalracke, Coracias cyanogaster, Blue-bellied Roller

Opalracke, Coracias cyanogaster, Blue-bellied Roller

Dresden Banjul independence stadium

Vor der Versteigerung

Dresden Banjul independence stadium

guterhaltene Rostlaube abzugeben

Dresden Banjul independence stadium

… und zum dritten verkauft – and sold

Dresden Banjul independence stadium

Spitzenpreis für den Africaddy

Banjul Spornkuckuck, Centropus senegalensis, Senegal Coucal

Spornkuckuck, Centropus senegalensis, Senegal Coucal

Mo, 28.03.2011 Banjul

gambia river pirogue

in einer Pirogue auf dem Gambia River

Gambia River, Goliathreiher, Ardea goliath, Goliath Heron

Goliathreiher, Ardea goliath, Goliath Heron

Gambia River Lamin lodge

Lamin lodge

Gambia River Lamin lodge

Muschel- und Austernschalen am Baobab

Gambia River Lamin lodge

Blick auf den Gambia River von der Lamin lodge

Gambia Banjul Lamin lodge Monkey

lustig anzusehen, beim Essen sehr lästig

Dresden Banjul mGambia River

Relax

Dresden Banjul Gambia River Sterna

schon wieder eine Seeschwalbe, sachdienliche Hinweise erbeten …

Dresden Banjul Gambia River Sacred Ibis

Heiliger Ibis, Threskiornis aethiopicus, African Sacred Ibis

Dresden Banjul Gambia River

Austernernte in den Mangroven

Dresden Banjul Beach

in Banjul Strand

Dresden Banjul Sukuta Campsite

Warten auf den neuen Besitzer auf in Sukuta

Warten auf den Heimflug, Good bye Gambia